Einsatz Nr. 71/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-M

Einsatzstelle

Theodor-Heuss-Allee - Geistingen

Alarmierung

12.08.2019 , 11:42 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, Tagesalarm, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF ; MTF

Information:

Gemeldeter Gebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr. Es handelte sich um angebranntes Essen auf dem Herd. Eine Person wurde aus der Wohnung gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. Die Wohnung wurde quer gelüftet. Der Einsatz konnte nach ca. 40 Minuten beendet werden.

 


Einsatz Nr. 70/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B2-WALD

Einsatzstelle

Wissmannsweg - Söven

Alarmierung

08.08.2019 , 17:36 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, LZ Uckerath, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF ; MTF

Information:

Angrenzend an einen Wirtschaftsweg brannte ein halber Quadratmeter Waldboden. Dieser wurde abgelöscht. Der Einsatz konnte zügig beendet werden.

 


Einsatz Nr. 69/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Reutherstr. - Hennef

Alarmierung

01.08.2019 , 09:40 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, Tagesalarm, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

aufgelaufene Brandmeldeanlage in einem Hotel

 


Einsatz Nr. 68/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B1-SONSTIG

Einsatzstelle

Zum Steimelsberg - Söven

Alarmierung

26.07.2019 , 19:34  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF 

Information:

---

 


Einsatz Nr. 67/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Zum Steimelsberg - Söven

Alarmierung

26.07.2019 , 06:07  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, Wehrführer

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

aufgelaufene Brandmeldeanlage in einem Klinikgebäude

 


Einsatz Nr. 66/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Reutherstr. - Hennef

Alarmierung

24.07.2019 , 17:34  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, Wehrführer

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

aufgelaufene Brandmeldeanlage, ausgelöst durch Handwerksarbeiten

 


Einsatz Nr. 65/2019

 

Einsatzstichwort

SU-ERKUNDUNG

Einsatzstelle

Sövener Str. - Söven

Alarmierung

24.07.2019 , 16:45  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF 

Information:

erneute aufgelaufene Brandmeldeanlage, verursacht durch technischen Defekt

 


Einsatz Nr. 64/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B2-BMA

Einsatzstelle

Sövener Str. - Söven

Alarmierung

24.07.2019 , 16:02  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

aufgelaufene Brandmeldeanlage, vermutlich durch technischen Defekt

 


Einsatz Nr. 63/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B2-ASE

Einsatzstelle

A560 - FR Bonn - Hennef 

Alarmierung

23.07.2019 , 18:05 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, LZ Uckerath, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

---

 


Einsatz Nr. 62/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-Gebäude

Einsatzstelle

Fritz-Jacobi-Str. - Hennef

Alarmierung

19.07.2019 , 09:29  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, Tagesalarm, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

---

 


Einsatz Nr. 61/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Bonner Str. - Hennef

Alarmierung

17.07.2019 , 11:13  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, Tagesalarm 1 + 2, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Bericht folgt

 


Einsatz Nr. 60/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B2 FLÄCHE

Einsatzstelle

Jüchtstr. Kümpel

Alarmierung

10.07.2019 , 12:23  Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef, B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; WLF, GW-L1 ; MTF 

Information:

Zu einem Flächenbrand auf einem Roggenfeld wurde die LG Söven zusammen mit dem LZ Hennef alarmiert. Bei Eintreffen der LG Söven stand eine Fläche von ca. 300 Quadratmetern in Flammen. Es wurde ausserdem eine Rauchentwicklung in dem Mähdrescher, der auf dem Feld zur Ernte eingesetzt wurde, festgestellt. Die Brände wurden mittels Schnellangriff und einem C-Rohr gelöscht.

 


Einsatz Nr. 59/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-P.TÜR

Einsatzstelle

Blankenbacher Str.-Söven

Alarmierung

09.07.2019 ,00:22 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF 

Information:

Bericht folgt.

 


Einsatz Nr. 58/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B1-PKW

Einsatzstelle

Dambroicher Str., Hennef-Rott

Alarmierung

07.07.2019 ,16:51 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF, MTF 

Information:

Zu einem PKW Brand in der Ortsmitte von Rott wurde die LG Söven am Sonntagnachmittag alarmiert. Der PKW wurde mittels Schnellangriff abgelöscht und der Einsatz nach ca. 1 Stunde beendet. Während der Löscharbeiten war die Ortsdurchfahrt gesperrt.

 


Einsatz Nr. 57/2019

 

Einsatzstichwort

SU-WASSER-/EIS

Einsatzstelle

Sieg

Alarmierung

06.07.2019 ,18:27 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven, LZ Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF 

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zusammen mit dem LZ Hennef sowie mit Einheiten aus Siegburg und St. Augustin an die Sieg alarmiert. Gemeldet war ein gekentertes Boot mit 5 Insassen. Nach gut 1,5 Std. wurde die Suche nach Personen in Notlage ergebnislos abgebrochen.

 


Einsatz Nr. 56/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B1-CONTAINER

Einsatzstelle

Pleistalstr.-Dambroich

Alarmierung

29.06.2019 ,11:57 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF 

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde mit dem Stichwort B1 Container nach Dambroich  alarmiert .Vor Ort brannte ein Mülleimer dieser wurde mittels Hydrofix abgelöscht.

 


Einsatz Nr. 55/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-GEBÄUDE

Einsatzstelle

Steinstr.-Hennef

Alarmierung

22.06.2019 , 15:36 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Wehrleitung

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF 

Information:

Essen auf Herd. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.

 


Einsatz Nr. 54/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-ASE

Einsatzstelle

Bergstr.-Geistingen

Alarmierung

22.06.2019 , 11:49 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Wehrleitung

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF 

Information:

Bericht folgt.

 


Einsatz Nr. 53/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH2-HÖHE/TIEFE

Einsatzstelle

Stachelberg - Honscheid

Alarmierung

17.06.2019 , 14:07 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; Tagesalarm 1; LZ Hennef ; LG Blankenberg ; Wehrleitung ; FW Ruppichteroth

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF 

Information:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/hennef/Mann-bleibt-mit-Gleitschirmflieger-in-Baum-h%C3%A4ngen-article4128045.html

 


Einsatz Nr. 52/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-TIERNOT

Einsatzstelle

Im Tiefen Bruch - Dambroich

Alarmierung

14.06.2019 , 11:20 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; Tagesalarm 1

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Bericht folgt.

 


Einsatz Nr. 51/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

L331/Sövenerstr.-Söven

Alarmierung

08.06.2019 , 05:00 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum auf der L331  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 50/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Talstr.-Lanzenbach

Alarmierung

07.06.2019 , 12:42 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 49/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Kurhausstr.- Hennef

Alarmierung

03.06.2019 , 13:05 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1&2 ; Wehrleitung

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die o.g. Einsatzkräfte alarmiert. Die Anlage wurde durch angebranntes Essen  ausgelöst.

 


Einsatz Nr. 48/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-HIRD

Einsatzstelle

Wippenhohner Str.-Hennef

Alarmierung

01.06.2019 , 15:54 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. 

 

 


Einsatz Nr. 47/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Bonner Str.- Hennef

Alarmierung

27.05.2019 , 12:58 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1&2 ; Wehrleitung

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF

Information:

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die o.g. Einsatzkräfte alarmiert. Die Anlage wurde durch angebranntes Essen  ausgelöst.

 

 


Einsatz Nr. 46/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Zum Steimelsberg - Söven

Alarmierung

22.05.2019 , 09:33 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1&2 ; B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF

Information:

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die o.g. Einsatzkräfte alarmiert. Die Anlage wurde durch Wasserdampf in einer Küche  ausgelöst.

 

 


Einsatz Nr. 45/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

L331/Sövener Str.-Söven

Alarmierung

22.05.2019 , 06:56 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum auf der L331 alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 

 


Einsatz Nr. 44/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Talstr.- Lanzenbach

Alarmierung

22.05.2019 , 01:36 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; KDOW2

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 

 


Einsatz Nr. 43/2019

 

Einsatzstichwort

SU-ABC1-ÖL

Einsatzstelle

K40

Alarmierung

08.05.2019 , 18:02 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zur einer Ölspur auf der K40 alarmiert. Vor Ort wurden mehrere Ölflecken abgestreut. Der Einsatz konnte nach ca. 15 Minuten beendet werden.

 

 


Einsatz Nr. 42/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-GEBÄUDE

Einsatzstelle

Kapellenstr. -Hennef

Alarmierung

22.04.2019 , 11:22 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Wehrleitung

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF ; MTF

Information:

Bericht folgt.

 

 


Einsatz Nr. 41/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Reutherstr. -Hennef

Alarmierung

04.04.2019 , 11:40 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Fehlalarm durch Brandmeldeanlage.  

 


Einsatz Nr. 40/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-GEBÄUDE

Einsatzstelle

Bonner Str.- Hennef

Alarmierung

29.03.2019 , 13:45 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Bericht folgt.

 

 


Einsatz Nr. 39/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-TIERNOT

Einsatzstelle

Ölgartenstr.-Rott

Alarmierung

29.03.2019 , 10:57 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; Tagesalarm

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

GW-L1

Information:

Bericht folgt.

 

 


Einsatz Nr. 38/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH3-P.KLEMMT

Einsatzstelle

A560 - Hennef

Alarmierung

24.03.2019 , 03:24 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; WLF ; MTF

Information:

Ein Verkehrsunfall ereignete sich in den Nachtstunden des 24.03.2019 auf der Autobahn 560 in Fahrtrichtung Bonn, ca. 500 m vor der Ausfahrt Hennef West.

 

Ein PKW (Audi A 7) war aus der Feuerwehr nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben.

 

Der 42jährige Fahrer befand sich bei Eintreffen der Feuerwehr bereits außerhalb des Fahrzeugs.

 

Der 22jährige Beifahrer hingegen wurde in dem Fahrzeug stark eingeklemmt. Um ihn aus dem Fahrzeug zu befreien, mussten die Türen und die B-Säule des Autos entfernt werden. Hierzu musste hydraulisches Rettungsgerät (Rettungsschere, -spreizer, -zylinder) vorgenommen werden.

 

Der Beifahrer wurde bei dem Unfall schwerst verletzt und per Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gefahren.

 

Einsatzleiter war Brandoberinspektor Jürgen Mons. 37 Kräfte der Feuerwehr waren im Einsatz. 

 

Im Rückstau erlitt einer der im Stau wartenden Menschen einen Herzinfarkt. Er wurde von der Feuerwehr erstversorgt bis zum Eintreffen eines weiteren Rettungswagens und ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.
 

Quelle: Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hennef - Pressesprecher T. Vitello

 


Einsatz Nr. 37/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Bonner Str.- Hennef

Alarmierung

23.03.2019 , 10:52 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die o.g. Einsatzkräfte alarmiert. Die Anlage wurde durch Essen auf dem Herd ausgelöst.

 


Einsatz Nr. 36/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B1-SONSTIG

Einsatzstelle

Dambroicher Str. - Rott

Alarmierung

21.03.2019 , 18:46 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde mit dem Stichwort B1-SONSTIG nach Rott alarmiert. Vor Ort brannte ein Akku, dieser wurde mittels Kleinlöschgerät abgelöscht. Der Einsatz konnte nach ca. 20 Minuten beendet werden.

 


Einsatz Nr. 35/2019

 

Einsatzstichwort

SU-ERKUNDUNG

Einsatzstelle

Auf den Hähnen - Dambroich

Alarmierung

18.03.2019 , 18:32 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einer Erkundung alarmiert. 

 


Einsatz Nr. 34/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Talstraße - Lanzenbach

Alarmierung

13.03.2019 , 20:47 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 33/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

L125 Kurenbach

Alarmierung

10.03.2019 , 18:50 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 32/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Stöckerfeld

Alarmierung

10.03.2019 , 17:59 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 31/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Wippenhohner Str. - Wippenhohn

Alarmierung

10.03.2019 , 16:48 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde in die Ortslage Wippenhohn alarmiert.  Dort stürzte ein Baum in eine Telefonleitung. Der Baum wurde mittels Kettensäge entfernt.

 


Einsatz Nr. 30/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Hofen

Alarmierung

10.03.2019 , 16:36 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde in die Ortslage Hofen alarmiert.  Dort drohte ein Baum umzustürzen. Der Baum wurde mittels Kettensäge gefällt.

 


Einsatz Nr. 29/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Steinenkreuz - Söven

Alarmierung

10.03.2019 , 16:33 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 28/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Talstraße - Lanzenbach

Alarmierung

10.03.2019 , 16:30 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 27/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Dürresbachstr.- Hennef

Alarmierung

10.03.2019 , 16:20 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 26/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Dambroicher Straße - Rott

Alarmierung

10.03.2019 , 16:02 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 25/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Dürresbachstr.- Hennef

Alarmierung

10.03.2019 , 15:37 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 24/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Auf den Hähnen -Dambroich

Alarmierung

10.03.2019 , 15:30 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Bericht folgt .

 


Einsatz Nr. 23/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Zum Haus Ölgarten -Dambroich

Alarmierung

10.03.2019 , 15:13 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 22/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Zum Haus Ölgarten -Dambroich

Alarmierung

10.03.2019 , 15:01 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 21/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Dürresbachstr.- Hennef

Alarmierung

10.03.2019 , 14:59 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 20/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Kurenbach

Alarmierung

10.03.2019 , 14:43 Uhr

Alarmierte Einheiten

Vollalarm Feuerwehr Hennef

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt.

 


Einsatz Nr. 19/2019

 

Einsatzstichwort

SU-UW-STURM

Einsatzstelle

Oberpleiser Str. - Söven

Alarmierung

10.03.2019 , 14:35 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Anhänger alarmiert.  Der Anhänger wurde durch die Feuerwehr aufgerichtet und gesichert. Der Einsatz konnte nach ca. 10 Minuten beendet werden.

 


Einsatz Nr. 18/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Talstraße - Lanzenbach

Alarmierung

10.03.2019 , 13:50 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem umgestürzten Baum  alarmiert.  Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt. Der Einsatz konnte nach ca. 45 Minuten beendet werden.

 


Einsatz Nr. 17/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B1-SONSTIG

Einsatzstelle

Zur Hardt - Rott

Alarmierung

10.03.2019 , 00:55 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem Brand im Ortsteil Rott alarmiert. Auf einer Weide brannte ein Unterstand, dieser wurde mittels C- Rohr gelöscht. Der Einsatz konnte nach ca. 1 Stunde beendet werden.

 


Einsatz Nr. 16/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Sövener Straße (L331) - Söven

Alarmierung

09.03.2019 , 15:39 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem Sturmeinsatz auf der Sövener Straße alarmiert. Im Bereich der Sportschule Hennef lag ein größerer Ast auf der Fahrbahn. Das Verkehrshindernis konnte zügig entfernt werden. Der Einsatz konnte nach ca. 15 Minuten beendet werden.

 


Einsatz Nr. 15/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Humperdinckstr.- Hennef

Alarmierung

03.03.2019 , 13:28 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; MTF ; WLF

Information:

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die o.g. Einsatzkräfte alarmiert. Die Anlage wurde durch Essen auf dem Herd ausgelöst.

 


Einsatz Nr. 14/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Zum Steimelsberg - Söven

Alarmierung

27.02.2019 , 19:10 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; B-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die o.g. Einsatzkräfte alarmiert. Die Anlage wurde durch einen Rauchmelder ausgelöst. Die Kräfte der Feuerwehr Hennef konnten den Einsatz nach 25 Minuten beenden.

 


Einsatz Nr. 13/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-BMA

Einsatzstelle

Wehrstr. - Hennef

Alarmierung

26.02.2019 , 13:04 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1+2 ; Wehrführer ; Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

LF10 Res. ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zusammen mit dem Löschzug Hennef und dem Tagesalarm zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Betrieb in der Wehrstraße in Hennef alarmiert. Die Kräfte der Löschgruppe Söven mussten nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter nicht weiter tätig werden und konnten den Einsatz nach ca. 20 Minuten beenden.

 

 


Einsatz Nr. 12/2019

 

Einsatzstichwort

SU-VOLLALARM-EIL

Einsatzstelle

Frankfurter Str. - Hennef

Alarmierung

25.02.2019 , 01:08 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; LG Happerschoss ; LG Blankenberg ; LZ Uckerath ; Wehrführer ; FW Siegburg ; FW Sankt Augustin ; Rettungsdienst ; Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

„B 3 –Feuer in Gebäude“ war das Alarmierungsstichwort am 25.02.2019. (B 3 = Alarm für einen Löschzug).

 

Eine Bewohnerin eines Wohn- und Geschäftshauses in der Frankfurter Straße hatte den Notruf abgesetzt.

 

Der zuerst eintreffende Rettungsdienst erkannte die enorme Rauchentwicklung und gab diese Erkenntnis an die Leitstelle weiter. Der bereits auf der Anfahrt befindliche Wehrleiter Markus Henkel hörte die Rückmeldung des Rettungsdienstes und ließ noch vor seinem Eintreffen die Alarmstufe auf „B 4“ (Einsatz für 2 Löschzüge) erhöhen.

 

Bei Eintreffen der ersten Kräfte des Löschzuges Hennef befand sich das erste OG eines 4-geschossigen Wohn- und Geschäftshauses im Vollbrand. 2 Bewohner des 4. Obergeschosses machten sich durch Hilferufe bemerkbar. Sie konnten ihre Wohnung auf Grund des verrauchten Treppenhauses nicht mehr verlassen. Die Alarmstufe wurde daraufhin durch den inzwischen eingetroffenen Wehrleiter auf „B 5“ (Vollalarm für die Feuerwehr Hennef) erhöht. Somit wurden alle 5 Hennefer Einheiten zur Einsatzstelle beordert: neben dem originär zuständigen Löschzug Hennef der Löschzug Uckerath sowie die Löschgruppen Happerschoß, Stadt Blankenberg und Söven.

Auf Grund der Alarmstufenerhöhung wurde die Feuerwehr auch per Sirene alarmiert.

 

Um den Grundschutz im Stadtgebiet sicher zu stellen, wurde eine Einheit aus Sankt Augustin zur Besetzung der Wache Hennef alarmiert.

 

Zur Brandbekämpfung wurden zunächst 2 C-Rohre im Außenangriff eingesetzt. Parallel zu den Löschmaßnahmen wurden 2 Bewohner des 4. Obergeschosses per Drehleiter aus der Wohnung geholt und dem Rettungsdienst übergeben. Eine weitere Bewohnerin des Hauses wurde von der Feuerwehr über das Treppenhaus gerettet. Dazu wurde die Bewohnerin mit einer Fluchthaube versorgt.

 

Insgesamt wurden bei dem Feuer 9 Menschen verletzt. Neben den o.g. 3 Personen, die von der Feuerwehr gerettet wurden, hatten 6 weitere das Haus vor Eintreffen der Feuerwehr selbständig verlassen.

Alle 9 Bewohner wurden mit Rauchgasintox in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Versorgung der Patienten waren 7 Rettungswagen und 5 Ärzte vor Ort.

 

Die Brandbekämpfung wurde im weiteren Verlauf per Innenangriff weitergeführt. Gebrannt hatte es in einer Massagepraxis. Die Hauptlöscharbeiten wurden im Bereich der Rezeption per C-Rohr durchgeführt. Was genau dort gebrannt hatte, war für den Angriffstrupp nicht mehr erkennbar. Parallel zu den Löschmaßnahmen wurde das Objekt überdruckbelüftet und so von dem Brandrauch befreit.

 

 

Ferner wurde das Gebäude Wohnung für Wohnung von den Kräften der Feuerwehr durchsucht. Weitere Personen wurden nicht gefunden.

Zur Brandbekämpfung, Personensuche und Menschenrettung gingen insgesamt 12 Trupps unter Atemschutz vor (24 Einsatzkräfte). Ein Fahrzeug des Kreises war vor Ort, um die Atemschutzgeräte zu tauschen.

 

Das Haus ist auf Grund des Feuers nicht mehr bewohnbar. Das Ordnungsamt war vor Ort, um für eine Ersatzunterbringung der Bewohner zu sorgen.

 

Ein weiteres Hubrettungsfahrzeug war vor Ort. Das Fahrzeug der Feuerwehr Siegburg konnte auf Grund einer zu engen Durchfahrt nicht eingesetzt werden. Die Feuerwehr nahm stattdessen tragbare Leitern vor.

 

Während der Löscharbeiten war die Frankfurter Straße komplett gesperrt; die Polizei leitete den Verkehr um.

 

Die Brandursache des Feuers ist der Feuerwehr nicht bekannt und wird von der Kripo ermittelt.

 

Einsatzleiter war Stadtbrandinspektor Markus Henkel, 91 Kräfte der Feuerwehr waren im Einsatz. 

 

Quelle: Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hennef - Pressesprecher T. Vitello

 

 


Einsatz Nr. 11/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-M

Einsatzstelle

Heidestr. - Stoßdorf

Alarmierung

24.02.2019 , 18:46 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Wehrführer ; B-Dienst ; Rettungsdienst ; Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF ; WLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zusammen mit den o.g. Einheiten zu einem Gebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr im Ortsteil Stoßdorf  alarmiert. In einem 12.-Parteienhaus kam es zu einem Feuer in einer Wohnung im Dachgeschoss.  Vor Ort stellten die Kameraden der Löschgruppe einen mit Atemschutzgerät ausgerüsteten Angriffs- sowie Sicherheitstrupp. Eine schwer verletzte Person konnte aus der Wohnung durch zwei Angriffstrupps gerettet werden. Diese wurde dem Rettungsdienst übergeben. Der Patient musste reanimiert werden. Das mehr als geschmacklose Verhalten einer Nachbarin führte dazu das die Polizei tätig werden musste. Die Nachbarin filmte die laufende Reanimation aus dem Fenster eines Nachbargebäudes. Die Polizei konnte dieses widerwärtige Verhalten glücklicherweise unterbinden. Wir sind mittlerweile auch bei der Feuerwehr Hennef vieles in Sachen filmen von Einsatzkräften gewohnt, doch so ein menschenverachtendes Verhalten haben wir noch selten erlebt. 

Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und das Objekt überdruckbelüftet und so vom Brandrauch befreit.

Der Einsatz konnte nach ca. 2 Stunden beendet werden.

 

 


Einsatz Nr. 10/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-PTÜR

Einsatzstelle

Hermann-Löns-Str. - Rott

Alarmierung

23.02.2019 , 09:36 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; Rettungsdienst ; Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einer Türöffnung in den Ortsteil Rott alarmiert. Hier war der Bewohner im ersten Obergeschoss gestürzt und konnte die Haustür dem Rettungsdienst nicht öffnen. Durch die Feuerwehr wurde eine Zugangsöffnung geschaffen. Der Patient wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Der Rettungsdienst wurde im Rahmen einer Tragehilfe unterstützt. Der Einsatz konnte nach ca. 45 Minuten beendet werden.

 

 


Einsatz Nr. 9/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-GEBÄUDE

Einsatzstelle

Hanftalstr.- Geisbach

Alarmierung

14.02.2019 , 10:58 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1&2 ; A-Dienst

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zusammen mit den o.g. Einheiten zu einem Gebäudebrand im Ortsteil Geisbach  alarmiert. In einem Rohbau kam es zu einem Feuer.  Vor Ort stellten die Kameraden der Löschgruppe einen mit Atemschutzgerät ausgerüsteten Sicherheitstrupp. Der Einsatz konnte nach ca. 35 Minuten beendet werden.

 

 


Einsatz Nr. 8/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-VERKEHR

Einsatzstelle

Talstr. - Lanzenbach

Alarmierung

26.01.2019 , 08:49 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

„Einfache technische Hilfeleistung, Verkehr, Zeiteinsatz“ lautete zunächst die Alarmierung am Vormittag des 26.01.2019.

 

Noch auf der Anfahrt änderte die Leitstelle die Dringlichkeit auf „Eileinsatz“:

Bei Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Hennef (Löschgruppe Söven) stellte sich heraus, dass sich ein Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier PKW ereignet hatte. Ein schwarzer Fiat Kleinwagen war mit einem blauen BMW Kombi kollidiert.

Bei dem Unfall wurden der Fahrer des BMW und die Fahrerin des Fiat verletzt. Der BMW-Fahrer wurde bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in einem Rettungswagen versorgt, während die Fahrerin des Fiat in ihrem Fahrzeug eingeschlossen wurde.

Die Feuerwehr befreite die Frau schnellst möglich aus ihrem Fahrzeug; dazu wurde die Tür per hydraulischem Rettungssatz (Schere und Spreizer) geöffnet. Sodann konnte die Fahrerin aus dem Auto geholt und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Bei dem Unfall waren Betriebsstoffe der Fahrzeuge in den Boden gelangt. Sicherheitshalber wurde daher das Ordnungsamt zur Einsatzstelle beordert. Dieses schaltete die untere Wasserbehörde ein. Im weiteren Verlauf wurde eine Spezialfirma zur Einsatzstelle geholt und mit Reinigungsarbeiten beauftragt.

Auf Grund des Einsatzgeschehens mit Unfallaufnahme war die Talstraße nach Lanzenbach für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um. Der Unfall­her­gang ist der Feuerwehr nicht bekannt und wird von der Polizei ermittelt.

Einsatzleiter war Stadtbrandinspektor Uwe Faber. 16 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

 

Quelle: Bericht Feuerwehr Hennef, Pressesprecher T. Vitello

 


Einsatz Nr. 7/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-GEBÄUDE

Einsatzstelle

Im Schlosspark - Allner

Alarmierung

24.01.2019 , 09:26 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1&2

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zusammen mit den o.g. Einheiten zu einem Gebäudebrand im Ortsteil Allner alarmiert. Im Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses kam es zu einem Feuer.  Vor Ort stellten die Kameraden der Löschgruppe einen mit Atemschutzgerät ausgerüsteten Trupp.Der Einsatz konnte nach ca. 40 Minuten beendet werden.

 


Einsatz Nr. 6/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B4-TIEFGARAGE

Einsatzstelle

Bahnhofstr.- Hennef

Alarmierung

18.01.2019 , 06:10 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; LG Happerschoß ; LG Blankenberg

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Bericht folgt.

 


Einsatz Nr. 5/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B1-PKW

Einsatzstelle

Rotter Str.

Alarmierung

16.01.2019 , 15:25 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; Tagesalarm

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF

Information:

Die Löschgruppe Söven und Tagesalarm wurde zu einem brennenden PKW im Bereich des Gerätehauses an der Rotter Straße alarmiert. Im Bereich des Sportplatzes hatten Flammen aus dem Motorraum eines Fahrzeuges geschlagen. Das Feuer war bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht. Zur Kontrolle wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut.  Der Einsatz konnte nach ca. 55 Minuten beendet werden. Einsatzleiter war Hauptbrandmeister Matthias Moore.

 


Einsatz Nr. 4/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-SONSTIG

Einsatzstelle

Pleistalstr. - Dambroich

Alarmierung

14.01.2019 , 21:05 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF

Information:

Im Rahmen einer Erkundung wurden die Kameraden der Löschgruppe Söven im Rahmen einer einfachen technischen Hilfeleistung tätig. Der Einsatz konnte nach ca. 45 Minuten beendet werden.

 

 


Einsatz Nr. 3/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Sövener Straße (L331) - Söven

Alarmierung

13.01.2019 , 22:06 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zu einem Sturmeinsatz auf der Sövener Straße alarmiert. Im Bereich der Sportschule Hennef lag ein größerer Ast auf der Fahrbahn. Das Verkehrshindernis konnte zügig entfernt werden. Der Einsatz konnte nach ca. 15 Minuten beendet werden.

 

 


Einsatz Nr. 2/2019

 

Einsatzstichwort

SU-B3-GEBÄUDE

Einsatzstelle

Albertstr. - Stoßdorf

Alarmierung

07.01.2019 , 13:05 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven ; LZ Hennef ; Tagesalarm 1&2 ; Wehrführung

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF ; GW-L1 ; MTF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde zusammen mit den o.g. Einheiten zu einem Gebäudebrand im Ortsteil Stoßdorf alarmiert. Vor Ort stellten die Kameraden der Löschgruppe einen mit Atemschutzgerät ausgerüsteten Sicherheitstrupp. Die Löschgruppe Söven wurde nach ca. einer Stunde aus dem Einsatz entlassen und konnte einrücken.

 

 


Einsatz Nr. 1/2019

 

Einsatzstichwort

SU-TH1-STURM

Einsatzstelle

Zum Haus Ölgarten - Söven

Alarmierung

02.01.2019 , 03:36 Uhr

Alarmierte Einheiten

LG Söven

Ausgerückte Fahrzeuge LG5

HLF

Information:

Die Löschgruppe Söven wurde in der Nacht des 02. Januar zu einem umgestürzten Baum im Bereich des Haus Ölgarten alarmiert. Die Polizei hatte das Hindernis auf einer Kontrollfahrt entdeckt. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn geräumt. Der Einsatz konnte nach ca. 45 Minuten beendet werden.